Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden -> zur Online-Version des Newsletters klicken Sie bitte hier
 

Logo_newsletter_wochenbotschaft
Wochenbotschaft der Geistigen Welt,
Planet Uranus: 29. Sept. bis 05. Okt. 2014

 
Brief_grün
Liebe LichtarbeiterInnen, Freundinnen und Freunde
im Newsletter von Lebenstreffen!
 
Vorwort:
Bevor die Wochenbotschaft für die kommende Woche folgt, möchte ich einmal kurz beschreiben, wie diese Botschaft entstanden ist.
Derzeit arbeite ich täglich mit den Sternenenergiekarten von Michael Manthey (siehe auch Lichtfestprogramm Oktober Helfensteine),  und auch die berührende Wochenbotschaft von Lady Gaia habe ich empfangen, nachdem ich mich lange auf das schöne Foto von Michaels Sternenkarten eingestimmt hatte.
Diese Woche habe ich am vergangenen Freitag nachgefragt, was denn jetzt für uns alle wichtig sei und spürte in mir selbst das dringende Verlangen, eine tiefe Unruhe und ein tiefes Unverständnis in mir zu klären.
So sprang mir der Planet Uranus aus dem Kartendeck und ich ließ mich auf das Foto ein...
Sofort kamen mir die Tränen, denn Uranus ertappte mich dabei, dass ich die Verbindung zu mir Selbst wieder einmal verloren hatte und mich klein und hilflos fühlte, angesichts der Veränderungen, die ich selbst für mich will und die ich mir als Lichtarbeiterin für die Welt wünsche.
So begann das Gespräch mit Uranus und ich durfte die Botschaft für die letzten Septembertage und die erste Oktoberwoche nieder schreiben, die Euch heute erreicht.
Mit den Intentionen von Uranus ging es mir dann auch gleich viel besser und ich war wieder an meine Kraft und Freude angebunden...
 
Von Herzen einen liebevollen Wandel und Herbstbeginn!
 
Sylvia (Shalina) & Euer Lebenstreffen-Lichtmanagement
Klaus (Shantarius) und Jörg (Santieel)
 
Botschaft vom Planeten Uranus
zur inneren Wandlungsfähigkeit und
dem Beginn der Transformationszeit, dem Herbst  
 
Geliebte Seele,
 
Glaube an das, was durch DICH wirken will.
Glaube an Dich und an das, was DU BIST!
 
Du glaubst, dass das zarte, das weiche und gefühlvolle Wesen, das sich hier durchbeißt, es nie schaffen wird, dass sich die Liebe und die 5. Dimension nie durchsetzen wird...
 
Doch glaube mir, wenn DU die Verbindung zu Deinem wahren Wesen hältst, ja bereit bist, sie bewusst zu fühlen und Dich nicht mehr verstellst im Sinne anderer oder das, was Du bisher für richtig gehalten hast, weil es Dir so einprogrammiert wurde und es den bisherigen Erfahrungen entspricht, wirst auch Du Deinen Platz hier einnehmen, strahlen, schwingen, SEIN, ganz selbstverständlich! 
Dein zartes, weiches und lichtvolles Wesen wird strahlen und keinen Kampf mehr erfahren, wenn es den Kampf loslässt und sich den Veränderungen und der SELBST-WIRKUNG hingibt.
Ein jedes Seelenlicht ist kraftvoll in seiner Präsenz in einem Körper!
Nur Ihr Menschen, Euch ist der Zweifel gegeben, um Bewusstheit zu erlangen.
Doch darin liegt ein enormes Potential, das Euch erst langsam bewusst wird.
 
Ich sage Dir als Uranus, als Planet der Veränderung und des Wandels, so weit weg bin ich und wirke dennoch in diesem Universum mit immer wieder durchschlagender Kraft, obwohl ich so klein bin... Ich habe meine Aufgabe, so wie ein jedes Lichtwesen, das bereit ist, bewusst zu werden und seinen göttlichen Plan einfach zu erfüllen, in Verbindung und Vertrauen zur Quelle.
 
So ist meine Kraft für viele von Euch mit großer Angst und Widerstand verbunden, denn meine Kraft sorgt dafür, dass nichts so bleibt, wie Ihr es Euch gemütlich eingerichtet habt. So bin ich die Kraft in Euch, die den Wandel und das immer wieder neu geboren werden in Gang setzt. Wenn Ihr dies einmal in Euch in Liebe angenommen habt, dann wird Euch meine Kraft keine Angst mehr bereiten, denn auch meine Kräfte sind nur Ausdruck einer höheren göttlichen Ordnung und Kreativität. Kreativität unterliegt dem ständigen Wandel, versteht.
 
Nun sage einfach heute zu Dir:
 
Ich glaube an mich und das, was hier durch mich wirkt und IST!
 
Es ist da, ich muß nichts dafür tun, ICH BIN DA! ICH BIN wirkt!
 
Ich höre, fühle und sehe mich SELBST und was durch mich wirkt - jetzt!
 
Ich bin Uranus und die Veränderung kommt – lasse den Wandel in Dir geschehen – jetzt!
 
Nichts ist so gewiss wie der Wandel.
Dem Sommer folgt nun der Herbst, die Zeit der Transformation.
Die Blätter färben sich, die Natur ist bereit, erneut ganz loszulassen.
Die Ernte ist da, alle empfangen und die Fülle wird verteilt. Der gefüllte Gral wird wieder leer...
 
So lass auch Du jetzt wieder los: Den Schein, das Alte, das nicht mehr Passende, das Verbrauchte, das bereits Gelebte..., Teile Deiner empfangenen Ernte.
Lasse los und werde leicht!
 
Werde leicht und frei wie die Bäume, die ihre Pracht loslassen, um wieder frei, leicht und still zu werden. Sie bauen wieder eine tiefe Verbindung nach Innen, zur Erde auf, halten Zwiesprache mit Gott, lauschen und empfangen neu - in scheinbarer Winterstarre...
 
Loslassen, leicht werden, still werden, Ruhe und Kraft empfangen, regenerieren, neu ausrichten, neue Schöpfung als Idee, als Licht empfangen, befruchtet werden, die Frucht wieder neu nähren, aufbauen, erstrahlen lassen und loslassen... Dies ist der Wandel der Natur und sie entspricht auch Euren Wandlungen.
Geliebtes Seelenlicht, lassen den Wandel in Dir jetzt geschehen, um wieder ganz neu zu werden, auf DEINE göttliche Weise!
 
Auch Deine Seele hat ihren Plan, sich immer wieder neu zu erleben, zu wandeln und neu zu erstrahlen.
 
Vertraue auf den Wandel, der Dich weiter bringt in
neue Abenteuer
neue Erfahrungen,
neue Existenzen,
neues lebendiges SEIN.
 
Denn das ist es, was Du bist:
 
Lebendiges SEIN.
 
Hier sprach Uranus, der Planet und die Kraft des Wandels und der Veränderung in Dir und in diesem Universum...
 
Gottes Segen.
 
(Durch Sylvia Morawe, www.mariamagdalenas.eu)
 
Komm' ins Leben... Lebenstreffen
WIR sind nicht allein, WIR sind vieeele!

(-->Infos im Internet: lebenstreffen.org)
 
Hinweis:Diese Botschaften dürfen verbreitet werden unter der Bedingung, dass nichts ausgelassen, gelöscht oder verändert wird und nur unter Angabe der Autorin mit ihrer Website!
 
 Neuigkeit zum Lichtfest im Oktober 2014:
 
Wir freuen uns sehr darüber, dass Elke Klose unserer Einladung gefolgt ist und am Samstag Abend für Stimmung sorgen wird. 
Für alle, die sie noch nicht kennen: Sie ist 
autorisierte 5-Rhythmen-Lehrerin in Deutschland, die regelmässig Kurse zu "Wave" anbietet. („Wave" ist eine natürliche Form der Bewegung, bei der die Grundlage die „5 Rhythmen" bilden.)
Zur Ihrer Webseite: http://ausderreihetanzen.de
 
 
 
Danke für Deine SpendeWerde Förderer: hilf mit, die wertvollen Projekte weiterzuführen. Spende, um PAO und Lebenstreffen zu schützen und zu erhalten!
Jede noch so kleine Spende ist hilfreich.
Jetzt spenden
Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!